Hard & Heavy

IMG
Hollywood Vampires - Live 2021
Hard & Heavy - 22.08.2021

Ganz neue Töne wird es von den Hollywood Vampires auf ihrer zweiten Deutschland-Stippvisite zu hören geben: Die Band um Johnny Depp, Alice Cooper und Joe Perry (Aerosmith) streift ihr Image als „kostspieligste Cover-Gruppe der Welt“ (Alice Cooper), die primär Klassiker wie „Whole Lotta Love“ (Led Zeppelin), „Cold Turkey“ (John Lennon) oder „My Generation“ (The Who) interpretiert, ab. Jetzt haben die aus purer Freude am Miteinander-Musizieren aktiven ‚HV‘ nämlich auch eine Reihe an Eigenkompositionen im Konzertprogramm. Stilistisch bleibt sich das Trio Infernale auf „rise“, seinem zweiten Album, treu und frönt dem postmodernen, handgemachten (Hard-)Rock. Ganz auf Neuauflagen bekannter Songs verzichtet die Star-Kombo jedoch nicht. Darunter findet sich sogar ein Titel mit Deutschland-Bezug: Ihre (von Johnny Depp gesungene) „Heroes“-Hommage wurde dort eingespielt, wo David Bowie & Co. das Original zwischen Juli und August 1977 aufgenommen hatten – in den Berliner Hansa-Studios! Unstrittig ist, dass Tickets zu den Auftritten dieser Formation um einen Hollywood-Megastar, die Ikone des Schockrock und den Leadgitarristen einer der erfolgreichsten Rockbands weltweit DAS Must-Have des Sommers 2021 sind! „Am Anfang ging es uns darum, unsere in den Siebziger Jahren verstorbenen, trinkfesten Freunde zu ehren: Jimi Hendrix, John Bonham, Jim Morrison und all die anderen“, offenbarte Alice Cooper in einem Interview. „Deshalb stellten wir 2015 eine Kneipenband zusammen.“ Hollywood Vampires war der Name eines Promi-Trinker-Clubs in Los Angeles, den Cooper in den 1970ern mitgegründet hatte. Anlässlich der Veröffentlichung ihrer zweiten CD (earMUSIC) erklärten die Akteure: „Wir wollten weder, dass es wie ein Alice-Cooper-Album, noch, dass es wie eines von Aerosmith klingt. Die Platte zeigt jeden von seiner besten Seite, ohne dass jemand uns über die Schulter guckt“, fasst Gitarrist Perry zusammen. Wenn die Hollywood Vampires voller Biss und inklusive ihrer namhaften Begleitmusiker zu abendlichen Auftritten einfliegen, dann steht fest: ihre Konzerte sind DIE Promi-(Rock-)Events des Sommers 2021 – nicht verpassen!

Weiter lesen
IMG
Mono Inc. - The Book Of Fire Tour
Hard & Heavy - 29.04.2022

Nachdem das neue Album „The Book Of Fire“ auf Platz 1 in den offiziellen deutschen Charts einstieg und damit das erfolgreichste Album der monomanischen Bandgeschichte darstellt, folgt nun die größte Tour der norddeutschen Gothic-Pioniere. Im April und Mai 2021 steigen die Giganten des Dark Rock erneut auf die Bühnen der Republik! Lodernde Flammen, rigorose Verfolgung und blutigste Folter – „The Book Of Fire“, das nunmehr elfte Studioalbum der Hamburger Erfolgs-Rocker von MONO INC. nimmt euch mit in die düstere, vom Fackelschein der Häscher erhellte Zeit der Inquisition. Härter als je zuvor, gefühlvoller als je zuvor! Mit wahren Hymnen für die Zurückgelassenen und Vergessenen bildet dieses Album ein weiteres Monument in der immer wieder mitreißenden musikalischen Geschichte MONO INC.s! Das Album „The Book Of Fire“ erreichte bei seiner Veröffentlichung den 1. Platz in den Offiziellen Deutschen Albumcharts und stellt somit das bisher erfolgreichste Album der Dark-Rock-Meister dar. Die darauffolgende Tour wird einen weiteren Meilenstein der Bandgeschichte darstellen, mit u.A. Konzerten in der Sporthalle Hamburg und der Columbiahalle Berlin wird sie die größte Tour sein, die die Band jemals spielen durfte. Taucht ein in die Geschichte einer Hexe und erlebt dabei die Tragik des verlorenen Wissens und der Menschlichkeit selbst gänsehautnah mit! Lasst euch mitreißen in ein Wechselbad der Gefühle, tragen von epischen Hymnen, vergießt Tränen bei den herzzerreißenden Balladen und feiert, wenn der dunkle Gesang von Martin Engler, harte Gitarren und die engelsgleiche Stimme Katha Mias euch in perfekter Harmonie durch den Abend leiten!

Weiter lesen
IMG
The Ocean
Hard & Heavy - 29.01.2022

The Ocean läuten 2022 das vierte Kapitel ihrer Phanerozoic Tour ein Die Protagonisten der unaufhaltsamen Post-Metal Bewegung Deutschlands sind dazu bereit die Songs aus dem neuen Album „Phanerozoic II: Mesozoic | Cenozoic“ auf die Bühne zu bringen. Live performt mutiert die Musik von The Ocean zweifellos und wächst zu immer außergewöhnlicheren Formen heran. The Ocean Gründer Robin Staps und eine ständig wechselnde Besetzung aus verschiedenen Musikern und bildenden Künstlern arbeiten seit 2001 methodisch an einem einzigartigen musikalischen Vermächtnis. In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich das Post-Metal Kollektiv fortlaufend weiterentwickeln können und hat eine Reihe von bahnbrechenden und gefeierten Alben veröffentlicht, mit welchen versucht wurde, Heavy-Metal voranzutreiben. Im September 2020 veröffentlichten The Ocean den abschließenden Teil ihrer musikalischen Reise im Phanerozoikum. Die Fertigstellung des dritten Albums der Serie dauerte wegen des vollen Tourneeplans seit der „Phanorezoic I“ Veröffentlichung, länger als erwartet. Auf der aktuellen Platte verarbeiten sie Eindrücke ihrer Abenteuer durch Indien, Russland, Kasachstan, Armenien, Georgien, Australien, Neuseeland und Europa. The Ocean wird als eine der krassesten Live-Bands des modernen Metal gefeiert, die weltweit Bühnen mit ihrer orchestralen Auslegung von Prog-Metal musikalisch zerstört. Ihre brachial-epischen Konzerte finden in allen Winkeln und auf den namhaftesten Festivals der Welt statt. So treten sie auf Metal-Festivals wie Hellfest, Wacken, Resurrection oder Summer Breeze ebenso wie auf Mainstream-Open Airs wie Roskilde oder Pukkelpop auf. 2022 soll das vierte Kapitel ihrer „Phanerozoic Tour“ beginnen.

Weiter lesen
IMG
Heavysaurus
Hard & Heavy - 28.11.2021

Die Anfänge von Heavysaurus liegen in Finnland, wo der fünfjährige Sohn des Schlagzeugers Mirka Rantanen der Band Thunderstone begann, sich für harte Musik von Bands wie Kiss, Guns N’ Roses und Metallica zu interessieren. Um diesen Klängen einen kindgerechten Rahmen und passende Texte zu geben, startete Rantanen 2009 eine neue Band und erschuf die Legende der fünf urzeitlichen Riesen, die seit Millionen von Jahren unter der Erde verborgen lagen und mit Hilfe von Zauberhexen nun geschlüpft sind – als die Metal-Dinos „Mr. Heavysaurus“ (Gesang), „Riffi Raffi“ (Gitarre), „Komppi Momppi“ (Schlagzeug) und das Drachenmädchen „Milli Pilli“ (Keyboards). Die Figuren und ihre Geschichte begeistern die Kids, die Songs mit Titeln wie „Dinosauri Yeah“ beschäftigen sich mit Themen, die kleine Rocker und Dino-Fans bewegen: Schatzsuche per Flaschenpost, riesige Kaugummiblasen und die aufmunternde Botschaft, dass jeder cool ist, genauso, wie er ist. Sie erzählen vom wilden Leben der Dinos und der Freude an lautem Rock. Dieses Konzept verbindet Musik, Lernen, Spielen und Bewegung und erstreckt sich mittlerweile von Tonträgern, Merchandise und Mobile Games bis zu einem 90-minütigen Film – zum Sammeln, Spielen und vor allem Mitrocken. Deshalb hört man wohl demnächst in vielen Kinderzimmern: „Mama, das ist Heavysaurus! Das muss so laut!

Weiter lesen
IMG
Abstürzende Brieftauben - Live 2021
Hard & Heavy - 28.04.2022

Sie waren die Erfinder des Fun Punk. Sie verkauften mehr als eine halbe Million Tonträger und waren ebenso auf dem Cover der Bravo, wie in den Indiecharts der Spex. Die Abstürzenden Brieftauben. Seit 2013 spielen die "Tauben" in neuer Besetzung wieder live und veröffentlichten "Doofgesagte Leben Länger", das bis auf Platz 16 der deutschen Albencharts sprang. Das Duo aus Hannover verkauft deutschlandweit die Clubs aus und begeistert junge und ältere Fans. Die aktuelle Tour trägt den Namen „Das müsst ihr jetzt verkraften“ und beinhaltet ein buntes Programm aus Klassikern und lang nicht gehörten Titeln der kompletten Brieftauben-Laufbahn.

Weiter lesen
1 2